• de
  • en
  • it

Einleger und anthropomorphe roboter

manipolatori-testata

Hohe Produktivität und bessere Arbeitsqualität. Die Einleger sind robust und zuverlässig, einfach einzusetzen und arbeiten im Automatikzyklus oder durch direkte Steuerung des Bedieners.

Die Einleger werden eingesetzt, um die Werkstücke in die Presse zu laden oder zu entladen:

– sie entnehmen die Werkstücke normalerweise von einem Förderband und laden sie in den Schmiedebereich;
– sie entnehmen die geschmiedeten Werkstücke aus dem Arbeitsbereich und entladen sie wo gewünscht;
– sie können fest oder drehend sein, mit 2 oder 3 Achsen, mit Tragfähigkeit bis 500 kg und sind von Brushless-Motoren angetrieben.

In Hochleistungspressen eingefügt steigern sie die Produktion bis zu 35%.
Die Einleger unterstützen die Arbeit des Bedieners, der sich um die manuelle Bewegung der Werkstücke in Produktion kümmert.